Scheidt & Bachmann
Wir suchen Sie als

Junior Hardware-Entwickler (m/w/d) Systementwicklung

zur Verstärkung unserer bereichsübergreifenden Systementwicklung Hardware am Standort Mönchengladbach.

Scheidt & Bachmann

ist ein Familienunternehmen, das seit über 140 Jahren Produkte und Systeme entwickelt, die immer einen Schritt voraus sind. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten weltweit in den vier weitgehend eigenständigen Geschäftsbereichen.
  • Parking Solutions
  • Signalling Systems
  • Fare Collection Systems
  • Fuel Retail Solutions
Signaltechnik

Wir bieten

  • Detaillierte Einarbeitungsprogramme
  • Unterstützende Patenschaftsmodelle
  • Personalentwicklungs- und Weiterbildungsprogramme
  • Flexible, familienorientierte Arbeitszeitgestaltung
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Attraktive Vergütung

Ihre Aufgaben

  • Sie designen Schaltungen im Bereich digitaler Logik (FPGA von Intel, Mikrokontroller, CPU-Module) mittels Altium Designer.
  • Sie entwickeln Leiterplatten-Layouts mit Schaltungen digitaler Logik unter Berücksichtigung unterschiedlicher Anforderungen (EMV, Impedanzen von Leiterbahnen, eigene Leiterplattenfertigung und Design for testability) mittels Altium Designer.
  • Sie setzen sich mit den Prüfaufgaben zur Prüfung von Leiterplatten auseinander. 
  • Ihnen liegen die Mitgestaltung und Optimierung von Hardwareentwicklungsprozessen am Herzen.
  • Mit dem bestehenden, motivierten Team gleichen Sie Ihr Wissen kontinuierlich ab und nutzen den Erfahrungstransfer.
  • Ihnen bereitet es Freude, Ihr erarbeitetes Wissen bei Bedarf in internen Schulungen weiterzuvermitteln. 

Ihr Profil

  • Sie befinden sich noch in den letzten Zügen Ihres Masterstudiengangs in Elektrotechnik oder Nachrichtentechnik oder haben diesen bereits kürzlich erfolgreich abgeschlossen. 
  • Sie haben Interesse an der Aneignung von Kenntnissen im Design von Schaltungen, Leiterplatten und FPGA's.
  • Kenntnisse in Altium Designer oder Interesse, sich diese anzueignen, sind wünschenswert.
  • Kenntnisse der Hardwarebeschreibungssprache VHDL sind wünschenswert. 
  • Sie haben erste Kenntnisse über das Prüfen von Leiterplatten. Wir setzen u.a. Prüfsysteme der Fa. GÖPEL electronic (Boundary Scan) und Acculogic (Multi-Nadel-Flying-Probe) ein. 
  • Sie sind motiviert, sich selbstständig in neue Technologien und Themenbereiche einzuarbeiten.
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und gute Kommunikationsmöglichkeiten, mündlich und schriftlich, sind für Sie selbstverständlich. 
  • Fließende Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Haben Sie Interesse?

Für weitere Fragen kontaktieren Sie:

Frank Dohmen

Bewerben Sie sich jetzt!

Wenn es Sie reizt, sich in unserem innovativen Familienunternehmen einzubringen, dann bewerben Sie sich jetzt unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen über den Bewerben-Button.

Bewerben